qualibroker

Ein Traditionsbetrieb seit 35 Jahren

Datum:   Freitag, 26. März 2021
Autor:   SchreiberMaronSprenger

Seit 35 Jahren steht der Versicherungsbroker Schreiber Maron Sprenger AG für massgeschneiderte Versicherungslösungen.

Versicherungen sind für Unternehmen und öffentliche Institutionen essenziell. Doch die Angebote sind in ihrer Vielfalt so zahlreich und die Versicherungsbedingungen oft so unterschiedlich, dass sie nur noch von Versicherungsspezialisten auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt werden können. Mit ihren langjährigen, persönlichen und von Vertrauen geprägten Kundenbeziehungen hat es die Schreiber Maron Sprenger AG mit Sitz in Vaduz geschafft, sich als einer der namhaftesten Versicherungsbroker in Liechtenstein zu etablieren. Mit seinem grossen Fachwissen und der langjährigen Erfahrung ist das Unternehmen zudem zum Spezialisten für Versicherungslösungen sowohl für Banken und Finanzintermediäre, öffentliche Institutionen, internationale Unternehmen sowie auch KMU aus der Region geworden. «Besonders die starke lokale Verankerung und die Nähe zu unseren Kunden vor Ort zeichnet uns aus», sagt Heinz Felder, Verwaltungsrat des Unternehmens.

Hohe Fachkompetenz seit 35 Jahren

Dass Kunden seit 35 Jahren kompetent beraten und sorgfältig betreut werden, das machen die 13 Mitarbeiter des Unternehmens möglich. «Wir möchten uns nicht nur bei unseren langjährigen, treuen Kunden bedanken, sondern auch bei unseren Mitarbeitern, die diesen Erfolg ermöglicht haben», sagt Jan Müller, Geschäftsführer der Schreiber Maron Sprenger AG. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die gut ausgebildet sind und gleichzeitig eine hohe Fachkompetenz aufweisen, verfügen über einen grossen Erfahrungsschatz für nationale und internationale Submissionen sowie im Besonderen für Ausschreibungen nach dem öffentlichen Auftragswesen (ÖAWG). 

Das Dienstleistungsangebot umfasst insbesondere Konzepte für die Risikobewältigung im Allgemeinen sowie Versicherungslösungen für die Risikoüberwälzung. So erstellen die Spezialisten von Schreiber Maron Sprenger AG Konzepte für die Optimierung des Preis-/Leistungsverhältnisses in bestehenden Versicherungs-Portefeuilles oder sie entwickeln auf die Kunden zugeschnittene Versicherungsbedingungen für individuelle Bedürfnisse. Das Unternehmen hat sich inzwischen auch auf massgeschneiderte Versicherungslösungen im Bereich der Vermögensversicherungen für Finanzdienstleister in Liechtenstein spezialisiert. 

Als Besonderheit entwickelte das Unternehmen ergänzend eine über den Branchenstandard hinausgehende All-Risk-Deckung für grössere Gebäude- und Geschäftssachversicherungen. Am 1. Januar 1986 legten Engelbert Schreiber und Gerhard Maron den Grundstein für die Gründung von Schreiber + Maron.

Meilensteine: 35 Jahre Schreiber Maron Sprenger AG

Die Deregulierung des Versicherungsmarktes und der Fokus auf die fachliche Beratungskompetenz und die durch die Deregulierung eröffneten neuen Freiheiten im Versicherungsmarkt waren eine gute Basis für ein kontinuierliches Wachstum. 

Ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens war der Einstieg der Qualibroker Holding AG aus Zürich. Die Brokergruppe in Zürich und der Westschweiz mit über 100 Mitarbeitern zählt zu den sechs grössten Brokerfirmen in der Schweiz. Durch diese Beteiligung verband sich das Beste aus zwei Welten: Das Unternehmen mit Sitz in Vaduz, das stark lokal verankert ist, partizipierte von einem internationalen Netzwerk. Dies ermöglichte eine noch optimalere Betreuung der weltweit tätigen Kunden. Ein weiterer Meilenstein war die Fusion mit der Sprenger + Partner AG im Jahr 2017. Durch den Zusammenschluss konnten im Rahmen der steigenden Regulatorien Synergien genutzt und durch die neue Grösse stärkere Verhandlungspositionen im Versicherungsmarkt geschaffen werden. 

Nicht zuletzt liess sich die Nachfolgeregelung beider Unternehmen – für eine erfolgreiche Zukunft – sichern. Die gesamte Belegschaft der Schreiber Maron Sprenger AG bedankt sich auf diesem Wege bei allen Kunden für die langjährige Treue, das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit! 

Publireportage veröffentlicht am 26. März 2021 im Wirtschaftregional.

Weitere Themen

Gebäude-Allgefahrenversicherung

Freitag, 11. Juni 2021

Viele Hausbesitzer und Immobilienverwalter stellen sich die Frage: Welche Risiken sollen versichert werden?  Man baut oder erwirbt eine Liegenschaft und ...
Individueller Schutz für Bauprojekte

Freitag, 30. April 2021

Allfällige Risiken können durch Bauwesen- und Bauherrenhaftpflicht-Versicherungen wesentlich minimiert werden. Für die Planung von Bauvorhaben nehmen sich private wie institutionelle Bauherren meist ...